Brandshof bleibt!
fundstuecke

Wer hätte das gedacht: Maklerin von Kretschmer verkauft Stulpen

Kaum zu glauben, wo Herr Kretschmer sein Personal requiriert. Seine aktuelle Maklerin, die versucht, die Gebäude am Brandshof höchstpreisig an den Mann zu bringen, hat nebenher noch einen Stulpenverkauf. Ein Standbein ist wohl nicht genug...

Nun gut, es handelt sich nicht um 08/15-Stulpen, die man bei jedem Ramschladen um die Ecke kaufen kann, vielmehr geht es laut Eigenbeschreibung darum:

"Mit der Kollektion 'magic legwear' unterstreicht die Frau ihre feminine Ausstrahlung. In der internationalen Modewelt finden die weiblichen Attribute endlich wieder ihren Boden." [mehr]


Top-Loftfläche von der Konkurrenz


Quelle: www.immobilienscout24.de/54539972?style=is24&is24EC=IS24

Im Gegensatz zu Herrn Kretschmer vermietet die HSM-Immobilien OHG 1/3 billiger. Hier kostet der Quadratmeter zwar immer noch 8 Euro, aber zumindest bekommt man dafür vollrenovierte Räume. [mehr]


Trockenes unbeheiztes Rampenlager


Quelle: www.immobilienscout24.de/54369109

Und auch die Lagerhalle soll gewinnbringend vermietet werden, nicht an Künstler sondern - wie der Name schon sagt: als Lager! Auch hier darf die Miete nicht geringer sein als zu Vor-Kretschmer-Zeiten, also werden flugs statt der ehemaligen 0,37 Euro pro Quadratmeter knackige 4,44 Euro gemacht.

Das Lager hat übrigens laut Gutachten saftige 10.700 Quadratmeter, mit anderen Worten, es lassen sich zwölf 900 qm-Parzellen vermieten, geschätzte Monatsmiete: 47.500 Euro. Plus Nebenkosten. [mehr]


Wir sind jetzt HafenCity-Ost!


Quelle: www.immobilienscout24.de/54159783

Es ist schon erstaunlich, dass wir uns im Stadtteil geirrt haben. Wir wohnen jetzt nicht mehr in Rothenburgsort, sondern in der "HafenCity-Ost". Dann wundert es auch nicht, dass die Miete etwa um das dreifache zum vorherigen Mietpreis gestiegen ist.

Von Künstlern ist jetzt auch keine rede mehr, es geht jetzt vielmehr darum, dass die "[...] hohen Decken und die flexible Raumgestaltung [...] dieses Objekt besonders in der Kombination von Wohnen mit Arbeiten zu einem interessanten Spot [machen]. 2 separate Treppenhäuser erlauben eine sehr gute Trennung von Privat und Geschäftlich !" [mehr]

[1]

Neues vom Netzwerk